Kostenloses kompaktes virtuelles Seminar

Umsetzung des neuen Energie­effizienz­gesetzes

Dienstag, den 27. Februar 2024

10:00 – 11:00 Uhr

Referent:

Dominik Süßmith

Energie-Experte der Oberhessischen Versorgungsbetriebe AG

Im Rahmen der Initiative „Gießen macht`s effizient“ informieren wir Sie kompakt zu den komplexen Regelungen des „Gesetz zur Steigerung der Energieeffizienz in Deutschland“ – kurz Energieeffizienzgesetz (EnEfG) und den Verpflichtungen für Ihr Unternehmen.

Bereits am 18.11.2023 ist das Energieeffizienzgesetz – in Kraft getreten. Ziel dieses Gesetzes ist es, die Energieeffizienz zu steigern und somit den gesamtdeutschen Energieverbrauch bis 2030 deutlich zu senken. Durch das Energie­effizienz­gesetz ergeben sich neue Vorgaben für Unternehmen abhängig vom Gesamtenergieverbrauch. Zum Teil müssen diese Vorgaben bereits seit diesem Jahr umgesetzt werden.

Für Unternehmen mit einem Gesamten­ergieverbrauch von mehr als 2,5 GWh / Jahr wird unter anderem die Erstellung und Veröffentlichung von Umsetzungsplänen für wirtschaftliche Energie­einspar­maßnahmen verpflichtend.

Unternehmen mit einem Gesamt­energie­verbrauch von mehr als 7,5 GWh / Jahr müssen unter anderem ein Energie- oder Umwelt­management­system einführen.

Die Experten der Initiative informieren Sie in einem kompakten virtuellen Seminar wann und wie Sie handeln müssen, um die Vorgaben zu erfüllen.

Für die Teilnahme melden Sie sich bitte an.

Anmeldung